Zu Gast war die Reservemannschaft des SC Holzhausen die als Absteiger schwer einzuschätzen waren. Sehr nervös und zerfahren begann die Partie bei herrlichem Fußballwetter über Gundelfingen. Die Gäste wurden Ihrer Favoritenrolle gerecht und begannen sehr druckvoll und hoch konzentriert. Unsere Jungs hatten vom Anpfiff weg deutliche Probleme den Ball in den eigenen Reihen zu halten und so musste man immer wieder unnötige Laufwege gehen. Holzhausen hatte mehr vom Spiel doch es dauerte eher Sie sich für Ihren hohen Aufwand mit dem 0:1 (40`min) belohnen konnten. Praktisch mit dem Halbzeitpfiff erzielte jedoch Rogerio Fernandes per direkt verwandeltem Freistoß das 1:1 (45`min). Die Pause schien unseren Jungs gut getan zu haben den fortan spielte man sich in einen Rausch und konnte absolut verdient durch Felix Boonen mit dem 2:1 (49`min) und wenig später durch Darius Nikkhah der ebenfalls per direkt verwandeltem Freistoß traf auf 3:1 ((52`min) davonziehen. Mit der sicheren Führung im Rücken überließ man Holzhausen wieder mehr Raum und Ball und so konnten Sie auf 3:2 (55`min) heranrücken. Die Mannschaft schien aber die Vorbereitungszeit gut genutzt zu haben und so wurde Holzhausen in der Folge wieder mit hohem Tempo aggressiver angelaufen und zu Fehlern gezwungen. Der zuvor eingewechselte Florian Schmitt brachte dann die Vorentscheidung mit seinem Treffer zum 4:2 (76`min). Gegenüber der Vorsaison war noch Sprit im Tank und so konnte sich Ammar Abukasem Alsafoury nach schönem Solo mit dem 5:2 (80`min) in die Torschützenliste eintragen. Den Schlusspunkt setzte wiederum Florian Schmitt der in der Nachspielzeit noch das 6:2 erzielen konnte (90+2`min). Nach einem sehr holprigen Auftakt konnte unser Team die ersten 3 Punkte der Saison verbuchen. In den kommenden Wochen wird man aber noch an einigen Schrauben drehen müssen um die eigenen Ziele in dieser Saison zu verwirklichen. Bereits am Sonntag geht es zum Vizemeister der letzten Saison den SF Elzach/Yach. Dort muss man gegen eine junge Truppe defensiv stabil und kompakt stehen um etwas zählbares mitzunehmen.

Spielplan (Fupa.net)

... lade Modul ...

 

Chefsache

  • Merzhausen, Umkirch, Freiamt-Ottoschwanden

    Merzhausen, Umkirch, Freiamt-Ottoschwanden

    Liebe Mitglieder, Freunde und Gäste der Spvgg GuWI, liebe Gäste des Vfr Merzhausen, des Vfr Umkirch und der SG Freiamt-

    Read More
  • Bahlinger SC,  des SV Solvay und des FC Simonswald.

    Bahlinger SC, des SV Solvay und des FC Simonswald.

    Liebe Mitglieder, Freunde und Gäste der Spvgg GuWI, liebe Gäste des Bahlinger SC,  des SV Solvay und des FC Simonswald.

    Read More
  • 1

Jugendteams

  • A-Jugend

    A 1 + A 2 (in SG mit Glottertal + Heuweiler) - Jahrgang 1998/99

    A1: Trainer: Uwe Saier, Dirk Tritschler, Dieter Stark,

    Training: Di. + Do. Obermattenstadion in Wildtal 18.30 - 21.00 Uhr

    A2: Trainer: Plamen Bozhkov

    Training: Di. 18.30 - 21.00 Uhr + Fr. 19.00 - 20.30 Uhr Obermattenstadion in Wildtal

    Read More
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8

Anmelden

Stadionzeitschrift

Aktuelle Beiträge und Berichte können Sie auch an stadionzeitung(at)spvgg-guwi.de senden. 

Die aktuelle Ausgabe 1 (Saison 2017/18)  können Sie unter diesem Link einsehen: 

Ausgabe 1 (18. August 2017)


Vorstandschaft

  • 1. Vorsitzender

    1. Vorsitzender

    Dieter Kanzler

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • 9
  • 10
  • 11
  • 12

Sponsoring

  • Hauptsponsor

    Hauptsponsor

    Sie interessieren sich für eine Partnerschaft als Hauptsponsor? Sprechen Sie uns an.

    Read More
  • Premiumsponsor

    Premiumsponsor

    Nutzen Sie die Vorteile als Werbepartner mit dem Premium-Paket

    Read More
  • Classic print

    Classic print

    Werden Sie Partner in unserer Stadionzeitung

    Read More
  • Classic online

    Classic online

    Werden Sie Partner auf unserer Website

    Read More
  • 1

Unsere Partner

  • 1
  • 2