Nach der Abmeldung Solvays standen unsere Jungs nun ganz ohne Punkt als Tabellenschlusslicht da. Dennoch: Mit dem letztwöchigen Rückschlag empfingen sie am Sonntag, 29. April 2018, mit starkem Siegeswille und hochkonzentriert die erste Mannschaft von St. Peter, um die verlorenen Punkte wieder wettzumachenNach einem ausgeglichenen Start kam es zu einer Großchance von Alexander Maier in der 18. Minute des Spiels. Der Gegner wollte dies auf irregulärem Wege verhindern und nahm auf der Torlinie Hand. Aber in diesem Spiel hatten die Gundelfinger endlich auch einmal Glück und der Schiedsrichter sah es. Somit bekam der Gegnerische Spieler die rote Karte und einen Strafstoß als Konsequenz vor die Nase gehalten. Nico Pippig verwandelte den Elfer souverän. Mit breiter Brust liefen unsere Jungs zum Anstoßkreis zurück ‒ mit einem 1:0 im Rücken. Natürlich waren wir  bemüht, direkt das zweite Tor nachzulegen und bedrängten die Gegner tief in der eigenen Hälfte. Allerdings kam es drei Minuten später zu einem Zweikampf im Gundelfinger Strafraum und der Schiedsrichter gab Elfmeter für den Gegner. Nach diesem war die Partie wieder ausgeglichen, aber unsere Jungs waren sich des Vorteils der roten Karte bewusst. Mit dem 1:1 ging es dann auch in die Halbzeit.

Wir versuchten, uns mental zu beruhigen und gingen mit neuer Energie in die zweite Hälfte. Nach zehn Minuten verletzte sich unsere Nummer 10, Timo Frommherz, an den Bändern und musste ausgewechselt werden, für ihn kam Heiko Kiefer. In der 56. Minute schoss Alexander Maier unsere Blau-weißen wieder in Führung zum 2:1. Bis zur 87. Minute hatte Gundelfingen dreimal gewechselt: Timo Meier für Eric Schleusener (66`) Daniel Wissert für Tobias Waldstein (74`) Loris Macholl für den gelb-rot gefährdeten Darius Nikkhah. Nach schöner Einzelleistung schoss der eingewechselte Heike Kiefer Gundelfingen zum 3:1 und somit zum Sieg. In der Nachspielzeit konnte St. Peter noch zum 3:2 verkürzen. 

Darius Nikkah

Jugendteams

  •  

    A1 Di. 19:30 bis 21 Uhr Uwe Saier
    (1999 + 2000) Do. 19 bis 21 Uhr Dirk Tritschler
      Obermattenstadion Dieter Stark
         
    A2 Mo. 19 bis 20:30 Uhr
    Glottertal
    Roland Schmieg
    (1999 + 2000) Mi. 19 bis 20:30 Uhr
    Obermattenstadion
    Holger Reinhold
    Read More
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8

Unsere Partner

  • 1
  • 2

Spielplan (Fupa.net)

... lade Modul ...

 

Chefsache

  • Die Sommerpause ist vorbei ...

    Die Sommerpause ist vorbei ...

    Liebe Mitglieder, Freunde und Gäste der Spvgg. GuWi, liebe Gäste des VFR Pfaffenweiler und des FC Buchholz, herzlich willkommen zu

    Read More
  • 1

Stadionzeitschrift

Alle zwei Wochen bringen wir unsere in Eigenredaktion erstellte Stadionzeitung heraus, jeweils zu unseren Heimspielen im Waldstadion. Dort liegen dann auch frisch gedruckte Exemplare bereit, ebenso an einigen Stellen in Gundelfingen downtown!

Und sollten Sie sich wundern, warum immer nur die anderen drinstehen, dann liegt das vielleicht auch an Ihnen :-), gerne dürfen Sie nämlich ein wenig mitgestalten: Schicken Sie uns Ihre Beiträge und Berichte oder Themenvorschläge doch einfach an stadionzeitung(at)spvgg-guwi.de. Wir freuen uns drauf,

Ihre und Eure Redaktion der Stadionzeitung 

Hier geht es zur aktuellen Ausgabe 1 / Saison 2018/19: Stadionzeitung online 

 

Sponsoring

  • Hauptsponsor

    Hauptsponsor

    Sie interessieren sich für eine Partnerschaft als Hauptsponsor? Sprechen Sie uns an.

    Read More
  • Premiumsponsor

    Premiumsponsor

    Nutzen Sie die Vorteile als Werbepartner mit dem Premium-Paket

    Read More
  • Classic print

    Classic print

    Werden Sie Partner in unserer Stadionzeitung

    Read More
  • Classic online

    Classic online

    Werden Sie Partner auf unserer Website

    Read More
  • 1