Und bereits um 12 Uhr standen sich französiche und deutsche D-Spieler gegenüber, "die Mannschaften wurden nicht gemischt, da die Gäste den Ländervergleich im Spiel testen wollten", erklärt Christian Sterz, einer der Engagierten auf deutscher Seite. Zur Halbzeit führte die Heimmannschaft klar mit 4:0. Große Begeisterung herrschte bei den Franzosen für den Torwart der D-Jugend, Tim, den sie aufgrund seiner Größe nur "Neuer" nannten. Zur zweiten Halbzeit wechselte "der Neuer" dann ins französische Tor und die Gäste kamen bis auf 4:2 heran. So endete das faire und freundschaftliche Spiel nach einer guten Stunde. Und weil sie alle vom Fußball nicht genug bekamen, wurde schließlich einfach noch gemischt auf der ganzen Anlage gekickt. Zwischendurch kam auch das leibliche Wohl bei Getränken, Grillgut und leckeren Salaten sowie Kuchen nicht zu kurz. Am Montag traf sich der Kicker-Nachwuchs dann nochmal im Waldstadion, um am Ende des D-Jugendtrainings ein Abschlussspiel mit bunt gemischten Mannschaften zu bestreiten.

Die Spiele fanden im Rahmen der Städtepartnerschaft Gundelfingen-Meung-sur-Loire statt: Am langen 1.-Mai-Wochenende besuchten rund 20 Fußballkinder im Alter zwischen acht und 13 Jahren gemeinsam mit ihren Betreuern unser Dorf, die Gruppe übernachtete in der Turnhalle der Friedrich-Fröbel-Schule und zum Teil privat in Gundelfinger Familien. Die Versorgung dieser Gruppe von 30 Personen – eine große logistische Herausforderung – hatte Sandra Sterz zusammen mit anderen Müttern aus der Jugendabteilung der Spvgg übernommen. Dies ist nach 2005/06 die zweite Begegnung zwischen den beiden Vereinen und schon jetzt freuen sich alle auf die nächste Revenge.

Anja Ihme und Christian Sterz
 

Vom Wetter über den standesgerechten Einlauf, das lässige Winken Richtung Wiesentribüne bis zum Abklatschen nach dem Abpfiff und die Siegesfeier nach dem Spiel sowie Stadionwurst und eine Ihresgleichen suchende Kuchenauswahl stimmte in der Begegnung der D-E-F-Kicker einfach alles! (Fotos: Anja Ihme)

 

Jugendteams

  •  

    A1 Di. 19:30 bis 21 Uhr Uwe Saier
    (1999 + 2000) Do. 19 bis 21 Uhr Dirk Tritschler
      Obermattenstadion Dieter Stark
         
    A2 Mo. 19 bis 20:30 Uhr
    Glottertal
    Roland Schmieg
    (1999 + 2000) Mi. 19 bis 20:30 Uhr
    Obermattenstadion
    Holger Reinhold
    Read More
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8

Jugendcamp 2018

ANMELDUNG

Hier geht es zur Anmeldung.

 

powered by

 

Unsere Partner

  • 1
  • 2

Spielplan (Fupa.net)

... lade Modul ...

 

Chefsache

  • Liebe Mitglieder, Freunde und Gäste der Spvgg GuWi, liebe Gäste der SG Nordweil/Wagenstadt,

    Liebe Mitglieder, Freunde und Gäste der Spvgg GuWi, liebe Gäste der SG Nordweil/Wagenstadt,

    Herzlich willkommen zum Heimspiel im Waldstadion gegen die SG Nordweil/Wagenstadt! (Achtung: Gespielt wird bereits am Samstagnachmittag, 16 Uhr). Nach den

    Read More
  • Liebe Mitglieder, Freunde und Gäste der Spvgg GuWi, liebe Gäste der SG Prechtal/Oberprechtal und des FC Waldkirch,

    Liebe Mitglieder, Freunde und Gäste der Spvgg GuWi, liebe Gäste der SG Prechtal/Oberprechtal und des FC Waldkirch,

    herzlich willkommen im Waldstadion zu dem Heimspiel unserer Bezirksligamannschaft ‒ gespielt wird bereits am Freitagabend ‒ und den beiden Heimspielen der zweiten

    Read More
  • 1

Stadionzeitschrift

Alle zwei Wochen bringen wir unsere in Eigenredaktion erstellte Stadionzeitung heraus, jeweils zu unseren Heimspielen im Waldstadion. Dort liegen dann auch frisch gedruckte Exemplare bereit, ebenso an einigen Stellen in Gundelfingen downtown!

Und sollten Sie sich wundern, warum immer nur die anderen drinstehen, dann liegt das vielleicht auch an Ihnen :-), gerne dürfen Sie nämlich ein wenig mitgestalten: Schicken Sie uns Ihre Beiträge und Berichte oder Themenvorschläge doch einfach an stadionzeitung(at)spvgg-guwi.de. Wir freuen uns drauf,

Ihre und Eure Redaktion der Stadionzeitung 

Hier geht es zur aktuellen Ausgabe 14 / Saison 2017/18: Stadionzeitung online 

 

Sponsoring

  • Hauptsponsor

    Hauptsponsor

    Sie interessieren sich für eine Partnerschaft als Hauptsponsor? Sprechen Sie uns an.

    Read More
  • Premiumsponsor

    Premiumsponsor

    Nutzen Sie die Vorteile als Werbepartner mit dem Premium-Paket

    Read More
  • Classic print

    Classic print

    Werden Sie Partner in unserer Stadionzeitung

    Read More
  • Classic online

    Classic online

    Werden Sie Partner auf unserer Website

    Read More
  • 1